Studio MKG

WIR BEWEGEN WAS!

Ob mit LEGO-Steinen, kuriosen Design-Objekten oder selbstgemachten Collagen und Zeichnungen – mit der Stop-Motion-Technik können MKG-Besucher*innen fast alles lebendig werden lassen! Inspiriert von den aktuellen Sonderausstellungen oder den Sammlungen des Museums kreieren sie zusammen mit unseren Animationsprofis während eines Workshops kurze Filmclips, die sie im Anschluss auf dem Vimeo-Kanal „MKG Trickfilmwerkstatt“ ansehen, teilen und downloaden können.

Zu den Sammlungen des MKG, 2013

Fotos: Friederike Fankhänel