Studio MKG

#REICHTUN

Im Rahmen eines Seminars zur Ausstellung „Fette Beute. Reichtum zeigen“ entwarfen und begleiteten Studierende des Instituts für Kunst und Visuelle Kultur der Universität Oldenburg mit unserer Unterstützung einen Aktionstag für Besucher. Die eigenen Gedanken zum Thema Reichtum in Szene setzen? Oder lieber ein Selfie mit Yacht auf Instagram posten? Welches Objekt im MKG ist für den Besucher am wertvollsten und warum? Drei ganz unterschiedliche Projekte luden dazu ein, mit den Inhalten der Ausstellung kreativ umzugehen.

Interaktiver Thementag für Besucher zur Ausstellung „Fette Beute. Reichtum zeigen“, 2014.

Fotos: Lisa Notzke